Reinigungs

Wie entfernen Flecken von der Kleidung Betadine

Wie entfernen Flecken von der Kleidung Betadine

ein schwierige Flecken Es ist ein echten Kopfschmerzen für alle, die im Haushalt durchführen müssen. Die Betadine oder Jod, ist eine der häufigsten Flecken, vor allem bei Kindern, die oft sehr oft verletzt.

Betadine ist oft eine schwierige Stelle zu nehmen, aber mit dem Rat zeigen Sie dann, was unmöglich schien, wird sich leicht. In unComo.com wollen wir, wie immer, wirksame und wirtschaftliche Heilmittel setzen, so dass Sie wissen, Betadine wie Flecken von der Kleidung entfernen der einfachste Weg, verfehlt es nicht!

Schritte:1

Es ist wichtig, dass, wenn ein Fleck auftritt, auf der Kleidung Kleidungsstück schnell spült mit kaltem Wasser. Heißes Wasser ist kontraproduktiv, da sie die Flecken Kleidung permanent haften kann.

Wenn Sie Zugang zu einer Wasserquelle nicht an der Zeit, nimmt überschüssigen Betadine mit einem saugfähigen Papier oder tissu, aber ohne zu reiben. Wenn das Produkt entdeckt wurde ein Kleidungsstück, deren Reinigung wird am dürren Reiniger, Teppiche, Mäntel und Decken, bringt es schnell auf den Farbstoff für eine professionelle Beratung Sie.

2

Eine Möglichkeit, einen Fleck zu reinigen mit Wasserstoffperoxid Betadine ist. Wir müssen schnell handeln. Vor dem Fleck trocknet gelten Wasserstoffperoxid, ohne zu reiben. Sie können es direkt aus der Flasche tun, wenn es einen Spender hat, oder mit einer kleinen Baumwolle. Denken Sie daran, dass, egal wie Sie es tun, werden Sie nicht reiben sollte. Lassen Sie sich ein paar Minuten Wasserstoffperoxid stehen und wie gewohnt waschen.

Wasserstoffperoxid Sie das gleiche verwenden, sollten Sie zu heilen und desinfizieren Wunden verwenden würden. Sie können sie in jeder Apotheke oder Supermarkt erreichen und ist sehr wirtschaftlich.